Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Reinheim-Spachbrücken: Erneut Einbrecher bei der Feuerwehr

    Reinheim/Südhessen (ots) - Vermutlich in der Nacht zum Dienstag (17./18.11.08) hat ein bislang unbekannter Einbrecher versucht, in den Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr in der Seestraße im Ortsteil Spachbrücken einzubrechen. Der Täter hatte versucht, eine Aluminiumtür aufzuhebeln, was ihm aber nicht gelang. Seit Anfang November treiben ein oder mehrere Einbrecher ihr Unwesen in und an Feuerwehrgerätehäusern, Bürgerhäusern und Vereinsheimen in Südhessen. Gestohlen wurden meist nur kleine Bargeldsummen. Lediglich bei einem Einbruch in der Nacht zum 4. November in Darmstadt-Eberstadt wurde ein teurer Einsatzanzug gestohlen (wir haben berichtet - siehe unsere Pressemeldung vom 5.11.08, 16.23 Uhr). Darüber hinaus gab es in den vergangen Tagen ähnliche Einbrüche in Reinheim-Ueberau, Fürth-Kröckelbach und -Krumbach sowie Fränkisch-Crumbach, bei denen mindestens eine Feuerwehreinrichtung betroffen war (siehe unsere Pressemeldungen vom 17. und 18.11.08).

    Wer durch Hinweise mithelfen kann, die Serie von Einbrüchen aufzuklären, wird gebeten, sich mit seiner örtlichen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: