Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Unfall mit leichtverletzter Person

Münster (ots) - Am Samstag, 16.11.2008, gg. 02:54 Uhr befuhr ein 19-jähriger Mann aus Münster mit seinem Pkw die B 26 aus Richtung Babenhausen kommend in Fahrtrichtung Dieburg. An der Altheimer Kreuzung wollte dieser nach links abbiegen, um dann weiter in Richtung Altheim zu fahren. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Pkw eines 62-jährigen Mannes aus Dieburg, der die B 26 in Richtung Babenhausen befuhr. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurde der Pkw des Münsterers gegen den Mast der dortigen Lichtzeichenanlage geschleudert. Der 62 - jährige aus Dieburg wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Da beim Fahrer aus Münster der Verdacht des Alkoholeinflusses bestand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt, sein Führerschein sichergestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.150 Euro. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 06151 - 969 3030 E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: