Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Brand in der Mainstraße/ Polizei geht von Brandstiftung aus

    Rüsselsheim: (ots) - Ein leerstehendes Gebäude in der Mainstraße hat in der Nacht zum Donnerstag gebrannt. Eine Anwohnerin hat gegen 2.30 Uhr das Feuer bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Die Löscharbeiten dauerten bis gegen 4.15 Uhr an. Es wurden keine Personen verletzt. Die benachbarten Häuser wurden nicht beschädigt.

    Das Gebäude selbst wurde durch den Brand schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Nach den derzeitigen Erkenntnissen der Rüsselsheimer Kripo hat sich das Feuer an vier verschiedenen Stellen ausgebreitet. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Die Brandexperten des Hessischen Landeskriminalamtes haben die Ermittlungen aufgenommen.

    Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: