Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: 83-Jährige Frau beim Einkauf bestohlen
1.400 EUR Schaden

    Darmstadt (ots) - Einer 83-jährigen Frau wurde am Freitagvormittag (7.11.08) zwischen 11.30 und 11.50 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter am Ludwigsplatz aus dem im Einkaufswagen abgelegten Rucksack ihre Geldbörse gestohlen. Dem Täter fiel dabei auch die EC-Karte der Frau in die Hände, mit der im unmittelbaren Anschluss an einem Geldautomaten am Luisenplatz 1.165,- EUR abhob. Insgesamt entstand der Frau durch den Diebstahl ein Schaden von 1.400,- EUR. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang:

    - Bewahren Sie EC-Karte und Geheimnummer immer getrennt
              voneinander auf
- Noch besser: Merken Sie sich Ihre Geheimnummer
- Achten Sie während des Einkaufs immer auf Ihre Wertsachen
- Lassen Sie Ihre Einkaufs- oder Handtasche niemals
              unbeaufsichtigt
- Noch besser: Tragen Sie Ihre Geldbörse immer am Körper

    Weitere Tipps zum Schutz gegen Taschendiebe auch unter www.polizei-beratung.de


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: