Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand in Bäckereibetrieb mit hohem Sachschaden

Alsbach-Hähnlein (ots) - Am Freitag den 07.11.08, gg 20.30 Uhr brach in einem Bäckereibetrieb in Alsbach-Hähnlein ein Brand aus. Brandursächlich sind vermutlich Kühlgeräte, die in dem Betrieb aufgestellt waren. Durch die starke Ruß- und Hitzeentwicklung entstanden erhebliche Schäden innen im Gebäude sowie an dem gesamten Inventar des Betriebes. Der Betrieb umfaßt eine Produktionsstätte von ca 400qm Größe inklusive Verkaufsstelle. Zur Zeit des Brandausbruches ruhte der Betrieb und es befanden sich keine Personen bzw. Mitarbeiter im Betrieb. Brandstiftung kann nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgeschlossen werden, vielmehr scheint ein technischer Defekt Ursache für den Brand gewesen zu sein. Experten der Kriminalpolizei werden den Brandort noch genau untersuchen. Der Sachschaden beläuft sich nach vorläufigen Schätzungen auf ca. 1.000.000.- EUR. Eingesetzt waren neben Polizei, die Feuerwehren aus Alsbach und Alsbach-Hähnlein. Weiß, PHK und PvD ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 06151 - 969 3030 E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: