Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nordheim: Einbrecher scheitern zweimal

    Nordheim: (ots) - Zweimal haben bislang Unbekannte zwischen Mittwochnachmittag 17 Uhr und Donnerstagmorgen 10 Uhr vergeblich versucht in Wohnhäuser einzubrechen. In der Ringstraße scheiterten die Einbrecher mit Hebelversuchen an einer Tür in das Einfamilienhaus zu gelangen. Bei einem weiteren Einfamilienhaus in der Neulandstraße gelang es den Langfingern zunächst den Fliegenschutz vor einem Kellerfenster abzunehmen. Weiter kamen sie aber auch hier nicht, da das Fenster mit Gittern gut gesichert war. In beiden Fällen zogen die ungebetenen Eindringlinge unverrichteter Dinge ab. Einen Zusammenhang zwischen beiden Taten schließt die Polizei nicht aus.

    Hinweise nimmt die Polizei in Heppenheim unter der Rufnummer 06252/ 7060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: