Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Aggressive Randalierer festgenommen | Diebstähle vereitelt

    Heppenheim (ots) - Zivilstreifen der Operativen Einheit Bergstraße gelang am Dienstagabend (04.11.) die Festnahme von zwei Randalierern. Die beiden erst 16 und 17 Jahre alten Heppenheimer versuchten zuvor in einem Internetcafe in der Bahnhofstraße alkoholische Getränke und ein Fahrrad zu klauen. Der beherzte Inhaber des Ladens konnte den Diebstahl zwar verhindern. Danach drohten die bereits betrunkenen Männer jedoch an, dass ihm etwas passieren würde, sollte er die Polizei rufen. Den Ernst der Lage machten die Jugendlichen mit einem Wurf eines Aschenbechers in Richtung des Wirtes deutlich. Um 23:25 Uhr klickten am Bahnhof die Handschellen. Zivilbeamte fahndeten erfolgreich und nahmen die Straftäter fest. Der 17-Jährige war für die Ordnungshüter kein Unbekannter. So ist er bereits in 52 Fällen polizeilich erfasst worden. Hinzu kommen nun zwei versuchte Diebstähle und eine Sachbeschädigung.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: