Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: B 3 = 100 + 63 = 2

    Darmstadt (ots) - Hinter der kompliziert anmutenden, mathematischen Formel verbirgt sich lediglich eine Verkehrskontrolle der Zentralen Fahndung und Verkehrsüberwachung vom Sonntagabend (2.11.) auf der B 3 zwischen Darmstadt und Pfungstadt. Dass sich zuweilen nur wenige Autofahrer auf der Umgehung an die dort geltende Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h halten, zeigen immer wieder Überprüfungen der Strecke. Spitzenreiter seit langem war jedoch nun ein 39-jähriger Mann aus Heidelberg, der mit 163 Sachen ins Visier der Tempokamera geriet. Zwei Monate Fahrverbot waren die hoffentlich lehrreiche Folge.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: