Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Einem geliehenen Gaul...

Weiterstadt (ots) - Wie sagte schon der römische Komödiendichter Plautus treffend: "Willst Du etwas los sein, leihe es einem guten Freund". Ob der 33-jährige Halter einer bayerischen Luxuslimousine diese wirklich dauerhaft los sein wollte nicht näher hinterfragen zu wollen, verlieh er das gute Stück jedoch völlig bedenkenlos seinem 31 Jahre alten Freund, einem mehrfach polizeilich bekannten Dieb und Einbrecher. Zusammen mit seinem Bruder wurde der wiederum am Dienstagabend von einer Zivilstreife der Zentralen Fahndung und Verkehrsüberwachung mit Tempo 165 in der 100 km/h Zone auf der A 5 erwischt. Ein im Fahrzeug befindlicher Teleskopschlagstock sollte dem Halter des Wagens gehören. Auch wenn der die Waffe absichtlich im verliehenen Wagen beließ, um sich ihrer ebenso endgültig zu entledigen, so traf die Anzeige wegen dem Verstoß gegen das Waffengesetz letzten Endes diesen. Die Ordnungswidrigkeitsanzeige inklusive zwei Monaten Fahrverbot und vier Punkten ging "leihweise" an den Fahrer. Der war übrigens mal schnell nach Jugoslawien unterwegs! Geliehen ist geliehen... ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Marc-Alexander Wuthe Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: