Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 23-Jähriger nach Ladendiebstahl in Haft / Mit 10 Flaschen Schnaps erwischt

Groß-Gerau (ots) - Ein 23-jähriger Mann ist am Dienstagnachmittag (28.10.08) beim Verlassen eines Supermarkts in der Darmstädter Straße von Beamten der Polizeistation Groß-Gerau festgenommen worden. Er hatte den Laden verlassen, ohne die zehn Flaschen Hochprozentiges zu bezahlen. Zuvor war er durch Bedienstete des Marktes beobachtet worden, als er die Flaschen zum Abtransport bereit gestellt hatte. Er wurde wegen gewerbsmäßigen Ladendiebstahls angezeigt. Da der Mann über keinen festen Wohnsitz verfügte, verhalf ihm auf Antrag der Staatsanwaltschaft der Haftrichter des Amtsgerichts am Mittwoch (29.10.08) zu einer Unterkunft in einer Untersuchungshaftanstalt. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: