Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: flüchtiger Ladendieb ermittelt/ Polizei sucht Zeugen

Groß-Gerau: (ots) - Die Ermittlungen der Polizei in Groß-Gerau nach einem flüchtigen Ladendieb führten zu einem 36-jährigen Tatverdächtigen. Dem in Rüsselsheim wohnenden Mann wird vorgeworfen, am Dienstag (21.10.) gegen 14.40 Uhr eine Kundin in einem Einkaufsmarkt in der Darmstädter Straße geschlagen zu haben. Die Frau hatte den polizeibekannten Mann zuvor bei einem Diebstahl einer Flasche Wodka ertappt (wir haben in der Pressemeldung vom 22.10.08, 13.32 Uhr berichtet). Wie weitere Ermittlungen ergaben wollten zwei 16-jährige Jugendliche der Kundin helfen und wurden dabei von dem flüchtigen Dieb geohrfeigt. Die Polizei bittet die beiden jungen Männer sich als Zeugen unter der Rufnummer 06152/ 1750 zu melden. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Rainer Müller Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: