Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Dreizehnjähriges Mädchen überfallen/ Unbekannter raubt Handtasche

Rüsselsheim: (ots) - Einem dreizehnjährigen Mädchen aus Rüsselsheim wurde am Sonntagabend gegen 19.45 Uhr von einem bislang noch Unbekannten in der Wilhelm-Sturmfels-Straße die Handtasche geraubt. Der Räuber hatte sich dem Kind von hinten genähert, sie zur Seite gestoßen und ihr eine blaue Umhängetasche von der Schulter gerissen. Der Täter ist etwa 16 bis 17 Jahre alt und hat kurze schwarze Haare. Er war mit einer schwarzen Kapuzenjacke bekleidet und flüchtete in Richtung GPR Klinik. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kannn, wird gebeten sich mit der Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960 in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Rainer Müller Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: