Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim: Überfall auf junge Frau/ Unbekannte rauben Schlüssel zu Einkaufsmarkt

    Ginsheim: (ots) - Am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr hatten Passanten eine desorientierte 18-jährige Frau in der Frankfurter Straße -Übergang zum Holzweg- in der Nähe des Bürgerhauses aufgefunden und die Polizei verständigt.

    Wie die anschließende polizeiliche Befragung ergab, war die Frau gegen 20 Uhr in der Frankfurter Straße von bislang Unbekannten überfallen worden und dabei ihr Bewusstsein verloren. Soweit sich die Angestellte eines Einkaufsmarktes erinnern konnte, hatten ihr die Täter ein Tuch mit einer betäubend wirkenden Substanz von hinten auf das Gesicht gedrückt.

    Die Räuber hatten bei dem Angriff die Handtasche ihres Opfers und die Schlüssel zum Einkaufsmarkt erbeutet. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung nach den Unbekannten stellte die Polizei fest, dass aus dem Markt in der Rheinstraße verschiedene Waren und Bargeld gestohlen wurden.

    Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

    Wer zur fraglichen Zeit in der Frankfurter Straße, Höhe Pflugstraße oder im Bereich des Bürgerhauses verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten sich bei der Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: