Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Geschwindigkeitsmessung in der Weststadt

    Heppenheim (ots) - Am Mittwoch (22.10.) gegen 17:30 Uhr führten Beamte der Polizeistation Heppenheim in der Weststadt in jeweils zwei 30er-Zonen Geschwindigkeitsmessungen durch. In der Mozartstraße sowie der Luise-Otto-Straße überschritten sechs Fahrzeugführer die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Eine 51-jährige Frau hatte dabei den doppelten Wert auf ihrem Tacho und erhält nun neben einem Bußgeld drei Punkte in Flensburg. Leider blieb es an diesem Abend nicht bei Ordnungswidrigkeiten. So stand ein Fahrzeugführer unter dem Einfluss eines Drogencocktails. Ein Test ergab eine Rauschmischung von Speed und Haschisch. Für ihn endete die Fahrt mit einer Blutentnahme.

    Text: Marc Wuthe,Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,06151/969-2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: