Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Leeheim: Einbruch in Schießbude

Leeheim: (ots) - Auf dem Kerbplatz in der Riedhäuserhofstraße haben bislang Unbekannte am Sonntag zwischen Mitternacht und 10 Uhr eine Schießbude aufgebrochen. Die Langfinger warfen an dem Schaustellerwagen eine Scheibe ein und gelangten so in die dortige Schießbude. Mit drei Luftdruckgewehren und drei Spielzeugpistolen im Wert von etwa 1550 Euro machten sich die Diebe aus dem Staub. An der Bude entstand ein Schaden von rund 100 Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/ 1750 Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: