Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: 41-Jähriger liegt schwerverletzt in Wohnung/ Umstände derzeit unklar/ Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Bensheim: (ots) - Am Sonntagmorgen (19.10.) gegen 10.45 Uhr wurde ein 41-jähriger Mann in seiner Wohnung in der Nibelungenstraße von Hausbewohnern schwerverletzt aufgefunden. Der Mann wurde mit massiven Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr. Die Polizei geht von einem Gewaltdelikt aus, wobei die näheren Umstände der Tat derzeit unklar sind. Die Heppenheimer Kriminalpolizei hat mit Unterstützung der Spezialisten des Hessischen Landeskriminalamtes die Ermittlungen aufgenommen. Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: