Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Überschlagen und gegen Baum geprallt/ Autofahrer im Glück

    Groß-Umstadt: (ots) - Am Donnerstag, den 16.10.2008, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 25-jähriger PKW-Fahrer aus Obernburg die K 105 von Radheim kommend in Fahrtrichtung Klein-Umstadt. In Höhe KM 3,9 kam er auf nasser und mit Herbstlaub bedeckter Fahrbahn ins Schleudern. Der Der PKW kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich im Straßengraben und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon, es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000.- EUR

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: