Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: mit unterschlagenem Mobiltelefon erwischt

    Kelsterbach: (ots) - Bei einer Kontrolle durch Beamte der Autobahnpolizei Südhessen wurde am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr ein fünfzigjähriger Mann mit einem aus einer Postsendung unterschlagenen Mobiltelefon erwischt. Der polizeibekannte Mann wurde von den Polizisten auf der Bundesautobahn A 3 im Bereich Kelsterbach mit seinem Lastwagen angehalten. Er hatte zudem noch ein verbotenes Einhandmesser einstecken. Gegen den in Raunheim wohnenden Mann ermittelt die Polizei nun unter anderem wegen Unterschlagung und Verstoß gegen das Waffengesetz.

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: