Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Bei Überfall Geldbörse geraubt

Bensheim: (ots) - Kurz vor Mitternacht wurde am späten Dienstagabend (14.10.) ein 61-jähriger Mann aus Bensheim von zwei bislang unbekannten Männern in der Lammertsgasse überfallen. Die beiden Räuber hatten den Mann zu Boden gestoßen und ihm die Geldbörse mit etwa 150 Euro Bargeld weggenommen. Die sofort nach dem Überfall eingeleitete Fahndung der Polizei blieb bisher noch ohne Erfolg. Die Täter sind zwischen sechzehn und dreiundzwanzig Jahre alt und etwa 1,85 Meter groß. Beide trugen schwarze Hosen. Einer der Männer war mit einer schwarzen Lederjacke bekleidet. Sein Komplize hatte einen hellen Pulli an. Hinweise erbittet die Polizei in Heppenheim unter der Rufnummer 06252/ 7060. Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: