Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: 2000 Euro Belohnung ausgesetzt/ Nachtrag zur Meldung vom 14.10.2008, 9.43 Uhr/ nächtliche Überfälle auf Spielothek und Bistro

    Heppenheim: (ots) - Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters beim Überfall auf die Spielothek  in der Kalterer Straße führen, wird von privater Seite eine Belohnung von 2000 Euro ausgesetzt.

    Die Kripo in Heppenheim nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06252/ 7060 entgegen.

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: