Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Trio raubt Geldbörse

Rüsselsheim: (ots) - Drei bislang unbekannte Jugendliche raubten am Sonntagabend (12.10.) gegen 23.45 Uhr einem 33-jährigen Mann in der Sophienpassage die Geldbörse. Das Trio sprach den Mann in der Unterführung am Bahnhof an, stießen ihn und forderten Geld. Der in Mönchengladbach wohnende 33-Jährige übergab den Jugendlichen seine Geldbörse mit etwa 40 Euro Bargeld. Die Fahndung der Polizei verlief bisher ohne Erfolg. Die drei Räuber waren zwischen sechzehn und siebzehn Jahre alt, trugen dunkle Jacken und dunkle Jeans mit weißen Turnschuhen. Hinweise erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960 Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: