Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: nächtliche Brandserie/ zwei Garagen brennen/ mindestens 30.000 Euro Schaden

Bensheim: (ots) - In der Nacht zum Sonntag (12.10.) zwischen 3 und 3.45 Uhr kam es in Bensheim zu drei Bränden. Die Bensheimer Feuerwehr musste zum Brand einer Garage in der Beinegutstraße ausrücken. Die Garage stand in Flammen während in der in der Siegfriedstraße das Feuer an einer weiteren Garage noch rechtzeitig von einem Anwohner entdeckt und gelöscht werden konnte. Ebenfalls in der Beinegutstraße hatten bislang Unbekannte einen Sack mit Pflanzgranulat angezündet. Hier kam es lediglich zu einer Verschmorung. Die Kripo in Heppenheim schließt in allen Fällen eine vorsätzliche Brandstiftung nicht aus und fahndet in diesem Zusammenhang nach einem Mann mit heller Jacke und schwarzer Hose. Zeugen war die Person zur Brandzeit mit einem dunklen Fahrrad mit einem hellen Sattel aufgefallen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang erfolglos. Der Schaden an den Garagen beläuft sich auf mindestens 30.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen dauern an. Wer hierzu Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Heppenheim unter Rufnummer 06252/ 7060 in Verbindung zu setzen. Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: