Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: PM der PSt Rüsselsheim vom 12.10.08

Rüsselsheim (ots) - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Vom 10.10.08, 18.00 Uhr bis 11.10.08, 12.00 Uhr stand in Rüsselsheim im Eichengrund ein PKW in einer Parkbucht. Als die Halterin zum Fahrzeug zurück kam, stellte sie einen ca. 1 m langen Kratzer an der rechten Fahrzeugseite fest. Das verursachende Fahrzeug hatte sich unerlaubt entfernt. Trunkenheitsfahrt mit Mofa Am frühen Sonntag Morgen gegen 1.15 Uhr fuhr ein 57 Jahre alter Rüsselsheimer mit seinem Mofa durch die Varcausstraße. Er fiel der Streife durch seine unsichere Fahrweise auf. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholduft in der frischen Nachtluft, die laut Fahrzeugführer von einem Bier stammte. Wie er beim Alkoholtest dann auf knapp 2 Promille kam, wird er der Polizei in der späteren Vernehmung noch erklären können. Zunächst erfolgte jedoch die Untersagung der Weiterfahrt und eine Blutentnahme. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau 1. Dienstgruppenleiter PHK Bösl Telefon: 06142-696 595 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: