Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Polizei nimmt Autoknacker fest und klärt Aufbruchsserie

    Heppenheim: (ots) - Innerhalb von zwei Tagen ist der Heppenheimer Polizei die Festnahme von zwei Autoknackern gelungen. Neun weitere Aufbrüche konnten so aufgeklärt werden.

    Dienstagnacht (7.10.) gegen 2.20 Uhr hatte ein 34-jähriger Mann aus Heppenheim die Tür zur Tiefgarage in der Frankfurter Straße mit einem Bolzenschneider aufgebrochen, anschließend an zwei Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen und ein Navigationsgerät gestohlen. Die von einem Zeugen verständigte Polizei nahm den 34-Jährigen noch in der Garage fest. Es half ihm dabei nicht sich unter einem Auto zu verstecken. Die Kripo kann dem polizeibekannten Mann bislang zusätzliche neun Aufbrüche in Heppenheim nachweisen. Der Serientäter kommt für weitere Taten in Frage. Die Ermittlungen dauern an.

    In der Nacht zum Mittwoch (8.10.) hatte ein achtzehnjähriger Mann gegen 1.30 Uhr ein Auto in der Schönbachstraße aufgebrochen und einen CD-Receiver gestohlen. Auch hier ist es den Beamten aufgrund eines Zeugenhinweises gelungen den nach der Tat flüchtenden Mann aus Heppenheim festzunehmen.

    In beiden Fällen haben sich die Männer strafrechtlich zu verantworten.

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: