Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Arheilgen: Einbruch in Kindergarten
Von Spaziergänger überrascht

    Darmstadt (ots) - Bislang noch unbekannte Täter sind am Dienstagabend (7.10.08) gegen 22.25 Uhr von einem Spaziergänger bei einem Einbruch in den Kindergarten im Alten Wixhäuser Weg überrascht worden. Die Täter flüchteten zu Fuß und ließen einen Großteil des bereitgelegten Diebesguts zurück. Die Fahndung der Polizei verlief bislang noch erfolglos. Ein Täter soll unter 20 Jahre alt und maximal 175 cm groß sein. Er war mit einem dunklen Anorak mit Kapuze bekleidet. Außerdem trug er weiße Handschuhe. Die Einbrecher waren über den Zaun des Anwesens gestiegen und hatten ein Fenster des Kindergartens eingeschlagen. Aus dem Räumen wurden u.a. eine Musikanlage und ein CD-Player zum Abtransport bereitgestellt. Bis auf eine Digitalkamera und eine Fernbedienung blieben aber sämtliche bereitgelegte Sachen am Tatort zurück.

    Hinweise zu dem Einbruch nimmt das 3. Polizeirevier in Arheilgen unter der Telefonnummer 06151/969-3810 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: