Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Einbrüche am Wochenende - hoher Schaden wenig Beute

    Viernheim: (ots) - In zwei Einbrüchen vom vergangenen Wochenende ermitteln die Beamten der dezentralen Ermittlungsgruppe in Viernheim. In der Robert-Schuhmann-Straße drangen bislang Unbekannte in die Büroräume einer Textilfirma ein und richteten einen hohen Schaden durch Vandalismus an. Ob Gegenstände gestohlen wurden ist derzeit nicht bekannt.

    In der Heidelberger Straße richteten Vandalen in einer Autowerkstatt einen Schaden von rund 2.500 Euro an. Sie traten mehrere Türen der Büros ein und durchwühlten sämtliche Schränke und Schubladen. Mit einem geringen Betrag an Bargeld machten sich die Gauner aus dem Staub.

    In beiden Fällen bittet die Polizei in Viernheim unter der Rufnummer  06204/ 97470 um Hinweise.

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: