Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Aufzuchtschrank mit Hanfpflanzen sichergestellt

    Darmstadt (ots) - Mit einem Beschluss des Amtsgerichts Darmstadt haben am Mittwoch Drogenfahnder des Polizeipräsidiums die Darmstädter Wohnung eines 30-jährigen Mannes durchsucht. Sie fanden in einem Aufzuchtschrank zehn etwa sechzig Zentimeter große Hanfpflanzen. Schrank und Pflanzen wurden sichergestellt. Der Beschuldigte war bisher nicht einschlägig auffällig. Die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: