Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Drei Haftbefehle wegen gefährlicher Körperverletzung erlassen

Bensheim (ots) - Gegen die drei Männer, die dringend verdächtig sind, am frühen Sonntagmorgen in der Innenstadt einen 29-Jährigen zusammengeschlagen zu haben und von der Polizei im Rahmen einer sofortigen Fahndung festgenommen worden waren, hat der Ermittlungsrichter am Montag auf Antrag der Darmstädter Staatsanwaltschaft Haftbefehle erlassen. Wie ausführlich berichtet, war das Opfer bei der Tat zu Fall gekommen und von einem unbeteiligten Autofahrer rückwärts überrollt worden. Dabei erlitt es schwere Verletzungen am Kopf und im Oberkörperbereich. Der Mann liegt noch immer in einem Krankenhaus. Die drei Beschuldigten im Alter von 18, 19 und 20 Jahren stammen aus dem Kreis Bergstraße und sind der Polizei als gewalttätig bekannt. Ausgestellt wurden die Haftbefehle dann auch wegen Wiederholungs- und Fluchtgefahr. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: