Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Wohnhauseinbrecher kam nicht voran

Viernheim (ots) - Mit Manipulationen am Türschloss wollte sich ein Einbrecher am Freitag zwischen 9 Uhr 45 und 16 Uhr 20 Zutritt zu einem Wohnhaus in der Alexanderstraße verschaffen, kam aber nicht zum Zuge, da die Tür ordentlich verschlossen war. Wer Verdächtige bemerkt haben sollte oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, wird um Kontaktaufnahme mit der Heppenheimer Kriminalpolizei gebeten (Tel.06252-7060). Zeugen können sich ebenso an die Polizei in Viernheim wenden (Tel.06204-974717). ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: