Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Festnahme bei Kontrolle

Weitetrstadt (ots) - Die Polizei hat Donnerstag auf der Autobahnraststätte Gräfenhausen an der A 5 bei Weiterstadt einen 37 Jahre alten Mann aus Riedstadt bei einer Kontrolle vorläufig festgenommen. Der Mann war mit einem BMW unterwegs. Nach dem Fahrzeug wurde gefahndet. Der 37-Jährige steht im Verdacht, mit gefälschten Unterlagen, den Pkw finanziert zu haben. Die Folge: Kündigung des Finanzierungsvertrags und Rückzahlung. Der Pkw wurde sichergestellt. Im Fahrzeug fanden die Beamten ein Einhandmesser. Neben den Ermittlungen wegen Verdachts der Unterschlagung kommt jetzt noch ein Verstoß gegen das Waffenrecht auf den 37-Jährigen zu. Die Ermittlungen dauern an. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: