Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim-Hüttenfeld: Gekipptes Fenster lockte Langfinger

    Lampertheim-Hüttenfeld (ots) - Nach dem Öffnen eines gekippten Kellerfensters stieg ein Dieb am Dienstag zwischen 10 Uhr und 12 Uhr 45 in der Seefeldstraße in ein Einfamilienhaus ein, um es darauf nach Stehlenswertem zu durchforsten. Beutestück des Unbekannten war schließlich eine Play-Station des Fabrikats Sony. Die Heppenheimer Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen, Eventuelle Zeugen und Hinweisgeber mögen sich bitte unter der Rufnummer 06252-7060 beim Kommissariat K 21/ 22 melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: