Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Ladendiebstähle nachgewiesen
26-Jähriger in Haft

    Darmstadt (ots) - Ein 26-jähriger Mann ist am Samstag (20.09.08) nach mehreren Ladendiebstählen in Darmstädter Geschäften in der Innenstadt vom zuständigen Haftrichter in Untersuchungshaft genommen worden. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hatte den Antrag gestellt, nachdem der drogenabhängige Mann von der Polizei am Freitagnachmittag in der Schuchardstraße mit einem ganzen Sammelsurium von gestohlenen Waren angetroffen wurde. Zigaretten, Kosmetikartikel und Bekleidung im Wert von mehreren hundert Euro, teilweise noch mit Preisschildern der bestohlenen Geschäfte, konnten in seinem Rucksack und zwei Plastiktüten von den Beamten aufgefunden werden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: