Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemeldung Polizeidirektion Bergstraße 19.09.- 21.09.

    Heppenheim (ots) - Mörlenbach - 39 Jährige fährt in Wohnhaus

    Leicht verletzt wurde eine 39 jährige PKW Fahrerin aus Rimbach bei einem Verkehrsunfall in Mörlenbach, in den frühen Morgenstunden des 21.09.2008. Sie befuhr mit ihrem PKW die B 38 aus Birkenau in Richtung Rimbach. In der Weinheimer Straße in Mörlenbach verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, und fuhr in einer Linkskurve geradewegs in ein Wohnhaus. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am Fahrzeug und dem Wohnhaus entstand ein Sachschaden von ca 20000 Euro. Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Mörlenbach, und die Heppenheimer Polizei.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: