Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Straftäter installierten Kamera überm Tastenfeld eines Geldausgabeautomaten und manipulierten Türkartenleser

    Kelsterbach (ots) - Ein Kunde entdeckte am Sonntagabend an einem Geldausgabeautomaten der Postbank in der Kelsterbacher Waldstraße   eine verdächtige Leiste über dem Tastenfeld des Geräts, die dann auch beim Dagegenklopfen prompt zu Boden fiel. Wie sich schnell zeigte, handelte es sich um eine komplette batteriebetriebene Kameraeinheit, wie sie Straftäter benutzen, um die PIN-Nummer zu filmen, wenn Kunden diese beim Geldabheben eintippen. Zudem fand sich im Kartenleser zum Öffnen der Tür der Filiale ein manipuliertes Austauschgerät, mit dem man die Magnetstreifeninformationen ausforschen kann. Die unter der Rufnummer 06142-6960 um weitere Zeugenhinweise bittende   Rüsselsheimer Kriminalpolizei hat in dem Fall Ermittlungen aufgenommen und die Untersuchung der sichergestellten Vorrichtungen   veranlasst. Ob die Ganoven zwischen Samstag, 11 Uhr 40, und Sonntag, 18 Uhr 30,  bereits Daten haben erlangen können, lässt sich noch nicht sagen. Kunden sollten auf jeden Fall ihre Kontoauszüge genauestens überprüfen.

    Um nicht Opfer derlei Straftaten zu werden, rät die Polizei : Verdecken Sie die PIN-Eingabe, in dem Sie die Hand oder Ihre Geldbörse als Sichtschutz dicht über die Tastatur halten. Achten Sie vor der Abhebung auch auf die äußere Beschaffenheit des Geldautomaten und melden Sie auffällige Veränderungen (z.B. am Karteneinzugsschacht) sofort an die Polizei.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: