Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Haustür verhindert Einbruch

    Dieburg (ots) - Unbekannte Einbrecher haben vermutlich am vergangenen Wochenende versucht, in ein Einfamilienhaus in der Friederike-Nadig-Straße einzudringen. Wegen guter Sicherungseinrichtungen scheiterten die Unbekannten. Entdeckt wurde der Schaden am Sonntagmittag durch die Eigentümer. Mehrere Hebelspuren an der Haustür waren deutlich erkennbar. Wie lange die mögliche Tatzeit zurückliegt, ist unklar. Bei dem Einbruchsversuch entstand geringer Sachschaden. Hinweise nimmt die Dieburger Polizei, Telefon (06071) 96560, entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: