Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Medien - Info

Rüsselsheim (ots) - Verkehrsunfälle 1. Unfallort : Rüsselsheim, Stahlstraße / Höhe Polizeistation Unfallzeit: 12.09.2008, 14.10 Uhr Ein 13-jähriger Junge aus Rüsselsheim befuhr mit seinem Fahrrad die Stahlstraße in Richtung Adam-Opel-Straße. Dabei benutzte er den linken Gehweg. In Höhe des Fußgängereinganges der Polizeistation kam ihm ein Lkw entgegen, der zum dortigen Columbia-Hotel wollte. Offensichtlich um besser auf das Hotelgelände einbiegen zu können, schwerte der Lkw nach rechts aus und kam dabei auf den Gehweg, so daß der Junge stark abbremsen mußte, um nicht von dem Lkw erfaßt zu werden. Dadurch stürzte er zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Lkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne anzuhalten. Am Fahrrad entstand Sachschaden. Die Polizei sucht dringend Zeugen, die Hinweise zu dem Lkw geben können; Tel. 06142-6960. 2. Unfallort : Rüsselsheim, Im Reis 43 Unfallzeit: 12.09.08, 16.00 Uhr - 13.09.08, 09.00 Uhr Ein am Fahrbahnrand abgestellter Pkw Fiat 500 wurde vermutlich beim Ein- oder Ausfahren aus einer Parklücke durch einen anderen Pkw auf der gesamten Fahrerseite beschädigt. Dabei wurde selbst die beiden Reifen in Mitleidenschaft gezogen, der Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Sachbeschädigung an Kunstwerk Tatort : Mörfelden, Bürgerpark Tatzeit: Nacht zum 14.09.2008, vor 02.40 Uhr Ein im Rahmen der diesjährigen Kunstausstellung 'Skulpturen im Park 2008 - Im Rausch der Farben' ausgestelles Kunstwerk wurde mutwillig beschädigt. Dabei wurde ein Kunststoffrohr abgebrochen, sowie eine Folie zerrissen. Zwar wird die Ausstellung durch einen Sicherheitsdienst bewacht, jedoch konnte auch von diesem kein Hinweis auf den Täter erlangt werden. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau 1. Dienstgruppenleiter Kerstan Polizeihauptkommissar Telefon: 06142-696 595 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: