Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: VU mit 2 Leichtverletzten im Bereich Raunheim

Rüsselsheim (ots) - VU-Ort: Gemarkung Raunheim, Mainzer Straße VU-Zeit: Montag, 08.09.2008, 17:30 Uhr 3 PKW- Fahrer/Fahrerin befuhren die Mainzer Straße aus Richtung Rüsselsheim kommend in Fahrtrichtung Raunheim. Auf Grund eines Rückstaus musste der erste PKW dieser Kleinkolonne, ca. 250m vor der Kreuzung zum Schnelser Weg, seinen Wagen bis zum Stillstand abbremsen. Die direkt dahinter kommende PKW-Fahrerin erkannte die Situation zu spät, und fuhr dem stehenden PKW in das Heck. Der dahinter fahrende PKW-Fahrer bremste auch zu spät, so dass auch er in das Heck des bereits verunfallten PKW auffuhr. An allen beteiligten KFZ entstand ein Sachschaden von insgesamt 12.000,-EUR. Die beiden auffahrenden KFZ mussten zudem abgeschleppt werden. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen ( HWS). ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau PSt. Rüsselsheim SuO Ruhland, PHK Telefon: 06142-696 511 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: