Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Goddelau: Viel Mühe - kein Erfolg/ Einbrecher im Feuerwehrstützpunkt gehen leer aus

Goddelau: (ots) - Insgesamt sechs Fenster mussten bislang unbekannte Eindringlinge aufbrechen, um in die Räumlichkeiten des Stützpunktes der Feuerwehr in der Starkenburger Straße zu gelangen. Durchsucht wurden eine Werkstatt, das Lager der Jugendfeuerwehr und die Sanitätsbereiche. Die Mühe brachte jedoch keinen Erfolg. Ohne Beute zogen die Einbrecher ab. Wann der Einbruch verübt wurde ist unklar. Die Tat wurde am Dienstag (9.9.) entdeckt. Der Schaden an den Fenstern beläuft sich auf etwa 3.500 Euro. Die Polizei in Groß-Gerau bittet um Hinweise unter 06152/ 1750 Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: