Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad - Zeugen gesucht

    Heppenheim (ots) - Am Dienstag, den 09.09.2008 gegen 10.00 Uhr, fuhren eine 33-jährige Heppenheimer Fahrerin  eines dunkelgrünen Pkw Passat Variant und ein 31-jähriger Bensheimer Fahrer eines schwarzen Motorrades hintereinander die Bürgermeister-Kunz-Str. aus Richtung Opel-Kreisel in Richtung Lorscher Str. (B 460). In Höhe eines Blumenhauses bog der Pkw nach links auf einen Parkplatz gegenüber einem dortigen Blumenhaus ab. Der Motorradfahrer überholte gleichzeitig den abbiegenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem sich der Motorradfahrer leicht verletzte. Der Gesamtschaden wird von den ermittelnden Beamten der Polizeistation Heppenheim mit 3.500,00 EUR beziffert. Zur genauen Klärung des Unfallgeschehens werden Zeugen gebeten, sich telefonisch mit der Polizeistation Heppenheim unter der Rufnummer 06252/706-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Jürgen Raabe, Polizeihauptkommissar
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: