Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden: Tankbetrug mit gestohlenen Nummernschildern

    Mörfelden: (ots) - Für runde 130 Euro betankten zwei bislang unbekannte Betrüger am Sonntag gegen 16.30 Uhr ihre zwei Autos an einer Tankstelle in der Rüsselsheimer Straße und fuhren ohne zu bezahlen weg. Offenbar genau abgesprochen fuhren die Ganoven zeitgleich an den Zapfanlagen vor und flüchteten auch gemeinsam mit ihren beiden Fahrzeugen. Eines hatte einen größeren Unfallschaden hinten rechts. Die an den beiden Wagen angebrachten Nummernschilder hatten die Betrüger kurz vor der Tat gestohlen. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb bisher ohne Erfolg.

    Die Polizei in Walldorf bittet um Zeugenhinweise unter 06105/ 40060

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: