Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Ein betrunkener Autofahrer - Zwei Festnahmen

    Rüsselsheim: (ots) - Ein 22 Jahre alter Mann wurde am Donnerstagabend gegen 23 Uhr in der Schwalbenstraße bei einer Kontrolle der Rüsselsheimer Polizei betrunken am Steuer seines Wagens erwischt. Der in Frankfurt am Main wohnhafte Mann weigerte sich zunächst auszusteigen und schloss sich mit seinem Hund - einem Dobermann - im Wagen ein. Den Beamten gelang es dennoch den Mann vorläufig festzunehmen und zur Dienststelle zu bringen. Als dort später ein 20-jähriger Bekannter des Festgenommenen erschien, stellte sich heraus, dass dieser per Haftbefehl gesucht wurde. Der auch in Frankfurt wohnhafte Mann wurde ebenfalls festgenommen und am Freitag dem Haftrichter in Frankfurt vorgeführt. Der alkoholisierte Fahrer musste seinen Führerschein abgeben und hat sich zudem strafrechtlich zu verantworten.

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: