Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Goddelau: Jugendliche durch Drohungen um Zigaretten gebracht/ Polizei sucht Zeugen

    Goddelau: (ots) - Zwei Jugendliche im Alter von fünfzehn und siebzehn Jahren wurden in der Nacht zum Sonntag (31.7.) gegen 2.30 Uhr von zwei Männern an einer Telefonzelle am Bahnhof um ihre Zigaretten gebracht. Die 24 und 26 Jahre alten Männer drohten dem jungen Paar Schläge an, hielten beide fest und forderten Zigaretten, Geld und Mobiltelefone. Der 17-Jährige gab seine Zigaretten heraus. Erst als ein Anwohner hinzukam ließen die Männer von ihren Opfern ab und flüchteten. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnte die Polizei die Beiden festnehmen. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim sucht Zeugen des Vorfalles und bittet den Anwohner sich unter 06142/ 6960 zu melden.

    Rainer Müller, Polizeipräsidium Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: