Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Odenwaldkreis - Unfälle im Kreisgebiet

Odenwaldkreis (ots) - Am Montag (1.) gegen 14 Uhr befuhr ein 39jähriger Autofahrer mit seinem Pkw die Bundesstraße 47/38 aus Richtung Gumpener Kreuz kommend in Richtung Reichelsheim. In einer Linkskurve kam er vermutlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen und dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben prallte er noch gegen einen Wasserdurchlass aus Beton. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 8000 Euro. Der Wagenlenker wurde nicht verletzt. Vermutlich auf nicht angepasste Geschwindigkeit auf trockener Fahrbahn ist ein Unfall am Montag (1.) gegen 22 Uhr zurückzuführen. Die Wagenlenkerin befuhr die Landesstraße 3105 aus Richtung Unter-Ostern kommend in Richtung Wegscheide. In einer Rechtskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab und verursachte an der dort befindlichen Schutzplanke und an ihrem Auto einen Sachschaden von ca. 4000 Euro. Ebenfalls ohne Verletzte aber mit einem Sachschaden von ca. 5000 Euro endete ein Unfall am Dienstagvormittag (2.). Die Fahrerin eines Opel Vectra befuhr mit ihrem Fahrzeug den Hammerweg in Michelstadt aus Richtung Bundesstraße 45 kommend und wollte an der Einmündung nach links in die Marktstraße einbiegen. Zum Unfallzeitpunkt staute sich auf der linken Fahrspur in Richtung Bundesstraße 45 der Verkehr vor der roten Ampel. Verkehrsteilnehmer auf dieser Fahrspur ließen eine Lücke um der wartenden Fahrerin das Abbiegen zu ermöglichen. Die Fahrerin bog durch Lücke zwischen den stehenden PKW nach links ab und übersah vermutlich hierbei einen, auf der rechten Fahrspur heranfahrenden Wagen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Neue Lustgartenstr. 7 64711 Erbach Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Volkmar Raabe Telefon: 06062/953110 o. 0172/6182364 Fax: 06062/953515 E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: