Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Autoeinbrechern auf der Spur

    Pfungstadt (ots) - Montagmittag (1.9.) um 12:40 Uhr ging einer Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen ein brisantes Fahrzeug ins Netz. Ein VW Golf der auf der A 67 in Richtung Süden fuhr war bei Pfungstadt Ziel einer Kontrolle. Die Insassen: Zwei 32 und 37 Jahre alte Männer, Staatsbürger aus Litauen. Im Gepäck: Handschuhe, Taschenlampen, Werkzeug, Kartenmaterial. Der Grund der Reise: Man wolle Fahrzeuge aufkaufen. Für die erfahrenen Beamten höchst verdächtig, zumal die angeblich Kaufinteressierten einen Bargeldbestand von gerade mal 70 Euro einstecken hatten. Mehrere Hinweise verdichten sich nun auf im süddeutschen Raum tätige Autoeinbrecher. Die Ermittlungen sind angelaufen.

    Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: