Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Bürodieb kam nachts und durchs Fenster

    Viernheim (ots) - Mit einem Stein warf ein Unbekannter in der Nacht zum Montag gegen 1 Uhr 15 am Königsacker das Fenster eines Büros ein, um nach dem Einstieg Ausschau nach Stehlenswertem zu halten. Beute des Diebes war schließlich eine lederne Geldmappe, die mehrere hundert Euro enthielt. Gegangen war der Täter sodann auf dem gleichen Weg, auf dem er gekommen war. Die Viernheimer Polizei ermittelt und hofft auf Hinweise etwaiger Zeugen (Tel.06204-974717).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: