Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Reichelsheim/Odenwald - Marihuanapflanzen und Cannabis sichergestellt

    Reichelsheim/Odenwald (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle in Reichelsheim stellte die Polizei in dem kontrollierten Wagen fest, dass der Fahrer sechs fast ausgewachsene Marihuanapflanzen durch das nächtliche Reichelsheim spazieren fuhr. Weiterhin stellte sich heraus, dass der Fahrzeuglenker unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Bei den Anschlussmaßnahmen wurde in der elterlichen Wohnung des 33jährigen ein Brocken Cannabis gefunden. Die Pflanzen und der Brocken Cannabis wurden sichergestellt. Ein Strafverfahren wegen Anbau, Herstellung und Handel mit Betäubungsmitteln und dem Führen eines Fahrzeuges unter BTM-Einfluss wurde gefertigt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953110 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: