Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Handtasche von der Schulter gerissen / Motorradfahrer mit blauer Lederjacke überfällt Frau im Traubenweg

Darmstadt (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 10.15 Uhr hat ein bislang noch unbekannter Motorradfahrer im Traubenweg nahe des Parkhauses am Hauptbahnhof eine 40-jährige Frau überfallen. Die Geschädigte stieg zu diesem Zeitpunkt aus ihrem Auto, als sich der Täter auf seinem Fahrzeug näherte, ihr die Handtasche von der Schulter riss und sofort flüchtete. Mit dem Tasche, eine blaue Armani-Handtasche, dem darin befindlichen Bargeld und Führerschein der Frau, floh der Räuber in zunächst unbekannte Richtung. Er soll zur Tatzeit eine blaue Motorradlederjacke getragen haben. Wer Hinweise zu dem Straßenraub geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/969-0) in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: