Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Gekipptes Fenster entriegelt / Wohnungseinbrecher nutzt Abwesenheit des Mieters

Darmstadt (ots) - Ein gekipptes Fenster und die Abwesenheit des Mieters hat ein Einbrecher am Donnerstag (21.8.08) genutzt, um aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Heidelberger Straße Bargeld und zwei Mobiltelefone zu stehlen. Im Zeitraum zwischen 9 und 14 Uhr hatte der Täter das ebenerdige Fenster entriegelt und war in die Wohnung eingestiegen. Wer Hinweise zu dem noch unbekannten Einbrecher geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/969-0) in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: