Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erzhausen: Tödlicher Unfall auf der A 5

Erzhausen (ots) - Am Donnerstag (21.8.), gegen 16:20 Uhr, ereignete sich auf der A 5 bei Erzhausen ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem ein 18 Jahre alter Autofahrer aus Riedstadt sein Leben verlor. Der sich allein in einem Peugeot befindliche Mann befuhr die Autobahn in Richtung Süden, wobei er in Höhe Erzhausen aus bisher ungeklärter Ursache zunächst nach links und sofort darauf abrupt nach rechts lenkte. Dabei verlor der Fahrer nach bisherigen Erkenntnissen die Kontrolle über sein Fahrzeug und raste in die am rechten Fahrbahnrand befindliche Böschung. Hier kollidierte der Wagen mit mehreren Bäumen und überschlug sich. Der junge Fahranfänger erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der Verkehr staute sich nur schwach für eine kurze Zeit. Der rechte Fahrstreifen musste gesperrt werden. Gegen 17:10 Uhr war die Unfallstelle komplett geräumt. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: