Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Mit Diebesfalle diebischer Elster das Handwerk gelegt

    Dieburg (ots) - Die Dieburger Polizei ist einer diebischen Elster auf die Spur gekommen. Die Dame, von Profession Reinemachefrau, hatte in einer Gaststätte immer wieder heimlich in die Kasse gegriffen und sich so in den vergangenen Wochen 500 Euro zusammengeklaut. Am Mittwoch hatte der Spaß ein Ende, als ihre langen Finger beim Stehlen mit einem  von der Polizei mit einem chemischen "Diebesfallenmittel" präparierten 10-Euro-Scheins in Berührung kamen. Konfrontiert mit den unter UV-Licht strahlenden  Spuren an ihrer Hand, legte die 29-Jährige ein umfassendes Geständnis ab. Auf die Frau kommt nun ein Strafverfahren zu, und einen neuen Job wird sich wohl auch suchen müssen...


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: